Über mich

Mein Name ist Martin Bucher. Meine Passion ist die Begleitung von Menschen auf der Reise zu sich selbst.

Ich träume von einer Welt, in welcher jeder Mensch und unsere gesamte Gesellschaft geprägt sind von warmherziger Menschlichkeit, tiefer Verbundenheit, Vertrauen auf das Leben, erfüllendem Sinn, Lebensfreude und Liebe. Eine Welt, in der Ausbeutung von Mensch und Natur fremd ist. Fremde dafür stets willkommen.

Ich bin überzeugt davon, dass der Wandel nicht schwierig ist. Es braucht dafür allerdings Menschen, die beherzt erste Schritte wagen! Dafür biete ich meine Unterstützung an – als Coach, als Impulsgeber, als Referent, als Trainer für Gewaltfreie Kommunikation und als zertifizierter Lehrer für das Enneagramm in der mündlichen Tradition.

Darüber hinaus bin ich Gründer und Organisator vom Netzwerk Online-Familienberater.de – denn in den Familien legen wir den Grundstein für die Menschheitsfamilie von morgen.

Was ich einbringe

In meinen 49 Lebensjahren habe ich mich von vielem berühren und bewegen lassen.

Seit vielen Jahren entwickle ich bewusst meine eigene Persönlichkeit und Bewusstheit und entwickle mich in diesem Themenfeld kontinuierlich weiter. Ich unterstütze Menschen mit meiner Erfahrungen, meiner Haltung, meiner Klarheit und meiner freundliche und aufgeschlossen Art.

Diese Fokussierung ging so weit, dass ich 2019 meinen bisherigen Beruf als Geschäftsführer aufgab, um mich so weit es geht nur noch diesem Weg zu widmen. Dort begegnete ich den Buddhismus, Advayta-Vedanta und verschiedene andere Traditionen. Seit 2021 bin ich Schüler der von A.H Almaas begründeten Ridhwan School. Diese ist die Heimat des Diamond Approach, eines zeitgenössischen spirituellen Weges und einer Gemeinschaft von Menschen, die sich mit innerer Entwicklung befassen.

Ganz besonders berührt hat mich auf meinem Weg die Gewaltfreien Kommunikation, welche ich als sehr transformierend erlebe und die ich in ihrer spirituellen Tiefe weiter gebe, die augenöffnenden Weisheiten des Enneagramms sowie meine Ausbildung zum Coach. Bei familyLab durfte ich viel über das System „Familie“ lernen – und bis heute ist und bleibt meine fünfköpfige Patchwork-Familie meine beste und liebste Lebensschule.

Wo ich herkomme

Ich war zwanzig Jahre lang Geschäftsführer des Internet Unternehmens „Inxmail„, welches mehrfach mit dem Siegel „Deutschlands beste Arbeitgeber” ausgezeichnet worden war. In 2019 legte ich diese Position nieder, um mich von da an voll und ganz in Richtung meiner tiefen Sehnsucht zu bewegen – den Sinn des Lebens zu erfahren (hier findest Du die Pressemitteilung von Inxmail).

Die Erfahrungen aus meinem Neuanfang stelle ich Dir und anderen Menschen in Änderungsprozessen zur Verfügung. Wenn Du mehr über meinen Weg wissen möchtest, dann lies hier weiter: „Mein persönlicher Wandel – Aussteig und Neuanfang“.

Von meiner Ausbildung bin ich übrigens Diplom Informatiker (FH) von der Fachhochschule Furtwangen. Deshalb werde ich auch heute noch von Verwandten gerne gefragt, ob ich ihr Computer-Problem lösen kann 😉

Was ich noch über mich erzählen will

Geboren bin ich 1972 in Freiburg. Ich bin in zweiter Ehe mit einer wunderbaren Frau verheiratet und Vater dreier lebhaft-liebenswerter Kinder zwischen 4 und 16 Jahren.

Neben meiner Familie und meiner Leidenschaft als Wandelfreund mache ich gerne Musik. Ich beschäftige mich viel mit Erziehung, Coaching, Persönlichkeit, Psychologie, Spiritualität und Nachhaltigkeit.

Ansonsten liebe ich Wortspiele, das Erfinden von Kindergeschichten und genieße das Leben 😉

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close